Termine

  • Mi
    23
    Mai
    2018
    20:00

    Wöchentlicher Tresen mit Musik aus verschiedenen Genres & Drinks à la Carte.

    Ende offen

  • Fr
    25
    Mai
    2018
    21:00

    Grand Hotel Absturz, das steht für musikalische Genre-Vielfalt, exessives Trinken (nicht immer, aber immer öfter) und Specials zu studentisch günstigen Preisen.

    Also schauen Sie vorbei, kommen Sie rein, und bringen Sie ihre WG mit!

    Wir machen Kneipenquiz, also bringt FreundInnen mit! In Teams von minimal 2 bis max. 5 Personen wird gespielt. Anmeldungen am Abend am Tresen!

  • Sa
    26
    Mai
    2018
    21:00

    Wöchentlicher Tresen mit Musik aus verschiedenen Genres & Drinks à la Carte.

    Ende offen

  • Mi
    30
    Mai
    2018
    20:00

    Wöchentlicher Tresen mit Musik aus verschiedenen Genres & Drinks à la Carte.

    Ende offen

  • Mo
    04
    Jun
    2018
    19:00

    1. Menschenrechte sollen eine Eigenschaft sein, die jede Person von Geburt aus - quasi natürlich - haben soll. Warum braucht es dann die (staatliche) Gewalt, die sie schützt?

    2. In den Menschenrechten werden Folter und andere Formen der Gewaltanwendung verboten. Was macht diese Form der Selbstbeschränkung so funktional für die bürgerliche Herrschaft?

    3. Und warum laufen die hohen Güter Freiheit und Gleichheit so zielsicher auf den Schutz des Eigentums und der kapitalistischen Ordnung hinaus?

    Diese und andere Fragen wollen wir mit Euch anhand der UN-Menschenrechtserklärung von 1948 diskutieren. Gerne könnt Ihr Euch selbst einen oder mehrere Artikel aus der Erklärung heraussuchen und zur Diskussion stellen.