Termine

Termin Informationen:

  • Do
    03
    Dez
    2015

    Club des politischen Films - Thema Überwachung

    21:00Nordpol

    3-d-HA-Hamburg-Hamburg

    Wertes Publikum,

    Ausgesuchte, um nicht zu sagen handverlesene Filme, werden dem Publikum in einem außergewöhnlichem Ambiente dargereicht und verbinden sich gekonnt zu einem cinematographischen Großereignis besonderer Dimension. Thema der Filme ist immer Geschäft und Gewalt der kapitalistisch organisierten Klassengesellschaft. Es wird zu jedem Film eine kleine Einleitung geben und im Anschluss darf wild Gestikulierend über die Aussage des Films gestritten werden (Vom Spucken während des diskursiven Teils der Veranstaltung bitten wir abzusehen).

    In der Dezember-Ausgabe geht es um die Geheimdienste der Nationalstaaten und ihren nutzen für die demokratische Verwaltung. Beispielhaft werden die  dazugehörigen ideale,  die einzelne durch die Demokratie verwirklicht glauben vorgeführt. Für die Einhaltung dieser Ideale sind jene auch bereit sich als Märtyrer auf dem Altar der Menschenrechte opfern zu lassen.

    Vielleicht bringt auch jemand Popcorn mit…..

    Ab 21:00 Uhr beginnt der Film.